Cindy Roleder

Trainingslager Südafrika

Die ersten Grundlagen für die Olympiasaison sind gelegt. Ein drei wöchiges Trainingslager liegt hinter mir. Ich konnte unter der Sonne Südafrikas optimal trainieren und habe viele intensive Einheiten absolviert. Das wichtigste ist, ich bin verletztungsfrei durch das Grundlagentraining gekommen. Danach stand eine Woche Regeneration an. 

 

 

Impressionen vom Sprinttraining

Gemeinsam mit meiner Trainingspartnerin Jennifer Oeser schwitzen für Rio.

Impressionen vom Weitsprungtraining

Impressionen vom Hochsprungtraining

Regeneration ist wichtig und deswegen nutze ich gerne Eisbäder